Fotografie,  Hunde

Bo in Blåvands Dünen

Im März haben wir mit unseren Freunden eine Woche an der dänischen Nordsee verbracht. Vier Hunde (davon zwei sechs Monate alte Welpen), ein Ferienhaus, sechs Erwachsene und ein Pool = Eine unvergessliche Zeit.

Zuvor hatte ich Katja einen Gutschein für ein Hunde-Fotoshooting geschenkt. Das haben wir dann in den frühen Morgenstunden eingelöst und Bo durch die Dünen flitzen lassen. Zum Schluss durften Bo und Emma dann auch noch mal eine Runde spielen. Hierbei sind ein paar lustige Aufnahmen entstanden, die ich hier mehr wegen der herrlichen Körpersprache der Hunde teile. Eine wunderschöne Fotokulisse – generell ist Blåvand einfach immer wieder traumhaft schön und wir sind immer wieder gerne dort.

Wer übrigens eine sehr hundefreundliche Location in der Fußgängerzone sucht, der sollte unbedingt im Pub vorbeischauen und dort eines der leckeren Kaltgetränke genießen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.